LANXESS worldwide

Corporate Website en | de

Asia

  • Australien 2461

  • China 522

  • Indien 635

  • Indonesien 2431

  • Japan 634

  • Korea 644

  • Malaysia 2458

  • Pakistan 16932

  • Philippines 2459

  • Singapur 643

  • Thailand 2460

  • Vietnam 2462

EMEA

  • Österreich 656

  • Belgien 653

  • Tschechien 658

  • Frankreich 652

  • Ungarn 660

  • Italien 651

  • Niederlande 16323

  • Polen 657

  • Russland 45

  • Serbia 37575

  • Slowakei 659

  • Spanien 654

  • Südafrika 6006

  • Turkey 23764

  • Vereinigte Arabische Emirate 16024

  • United Kingdom 1786

Americas

  • Argentinien 649

  • Brasilien 636

  • Kanada 650

  • Mexiko 648

  • USA 520

Interaktive Weltkarte

Hier finden Sie alle Kontakt-Informationen zu den weltweiten LANXESS Standorten.

mehr erfahren
Kontakt

LANXESS plant Übernahme von Chemtura

Pressemappe

26. September 2016 | Presseinformationen , Konzern News , Finanz & Wirtschaft , Chemtura Akquisition DE

LANXESS plant Übernahme von Chemtura

LANXESS setzt den nächsten Meilenstein auf seinem Wachstumskurs: Der Spezialchemie-Konzern plant die Übernahme des US-amerikanischen Unternehmens Chemtura, einem der großen global tätigen Anbieter von hochwertigen Flammschutz- und Schmierstoff-Additiven.

mehr

Präsentation

   
Praesentation_LANXESS übernimmt Chemtura.pdf

PDF, 781.4 KB  

 

Biografien

   
Download Biografie

PDF, 153.8 KB  

mehr

Matthias Zachert

Vorstandsvorsitzender der LANXESS AG.

JPG, 467.4 KB  

Download Biografie

PDF, 92.2 KB  

mehr

Michael Pontzen

Finanzvorstand der LANXESS AG.

JPG, 668.7 KB  

Download Biografie

PDF, 77.2 KB  

 
Dr. Anno Borkowsky

Leiter der Business Unit Rhein Chemie Additives LANXESS AG

JPG, 271.6 KB  

 

Kontakt

Ingo Drechsler

Ingo Drechsler
Leiter External Relations

Telefon: +49 221 888 53790

Fax: +49 221 8885 4994

E-Mail senden

Rudolf Eickeler

Rudolf Eickeler
Pressesprecher Finanz- und Wirtschaftspresse

Telefon: +49 221 8885 4483

Fax: +49 221 8885 5691

E-Mail senden

Frank Grodzki

Frank Grodzki
Leiter Allgemeine Presse und Fachpresse

Telefon: +49 221 8885 4043

Fax: +49 221 8885 4994

E-Mail senden