LANXESS auf der VDI-Tagung „Kunststoffe im Automobilbau 2018“ - LANXESS
LANXESS worldwide

Corporate Website en | de

Asia

EMEA

Americas

Interaktive Weltkarte

Hier finden Sie alle Kontakt-Informationen zu den weltweiten LANXESS Standorten.

mehr erfahren
Kontakt

LANXESS auf der VDI-Tagung „Kunststoffe im Automobilbau 2018“

Pressemappe

05. März 2018 | Konzern News , Presseinformationen , Fachpresse

Hightech-Thermoplaste für neue Mobilitätsformen

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS tritt auf der VDI-Tagung „Plastics in Automotive Engineering“ in Mannheim unter dem Motto „Hightech-Thermoplastics for Future Mobility“ an.

mehr

14. März 2018 | Fachpresse , Konzern News , Presseinformationen

Hohlprofile statt Blech

Die Kunststoff-Metall-Hybridtechnik ist eine im strukturellen Leichtbau etablierte Konstruktionsmethode, die der Spezialchemie-Konzern LANXESS entwickelt hat.

mehr

15. März 2018 | Fachpresse , Konzern News , Presseinformationen

Neue Linie für thermoplastische Spezialcompounds in Krefeld-Uerdingen

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS hat jetzt am Standort Krefeld-Uerdingen eine neue Linie zur Herstellung von Spezialcompounds in Betrieb genommen.

mehr

Bilder zum Download

   
2018-00011.jpg

LANXESS tritt auf der VDI-Tagung „Plastics in Automotive Engineering“ in Mannheim unter dem Motto „Hightech-Thermoplastics for Future Mobility“ an. Neue Mobilitätsformen wie das autonome Fahren, die Elektrifizierung des Fahrzeugantriebs und neue Logistikkonzepte sind ein wichtiges Wachstumsfeld für die Polyamide, Polyester und Thermoplast-Composites des Unternehmens. Foto: LANXESS AG

JPG, 1.7 MB  

 
2018-00012.jpg

LANXESS hat einen Demonstrator in Hohlprofil-Hybridtechnik hergestellt, der im Vergleich zu einem entsprechenden Hybridbauteil auf Basis von Stahlblech deutlich formstabiler ist und eine höhere Torsionssteifigkeit und -festigkeit aufweist. Foto: LANXESS AG

JPG, 2.2 MB  

 
2018-00018.jpg

LANXESS hat am Standort Krefeld-Uerdingen eine neue Linie zur Herstellung von Spezialcompounds in Betrieb genommen. Das Unternehmen erweitert damit seine Position als einer der weltweit führenden Anbieter und Entwickler von Hochleistungscompounds auf Basis von Polyamid 6, Polyamid 66 und PBT. Foto: LANXESS AG

JPG, 2.7 MB  

 

Kontakt

Michael Fahrig

Michael Fahrig
Pressesprecher Fachmedien

Telefon: +49 221 8885 5041

Fax: +49 221 8885 4865

E-Mail senden