LANXESS worldwide

Corporate Website en | de

Asia

  • Australien 2461

  • China 522

  • Indien 635

  • Indonesien 2431

  • Japan 634

  • Korea 644

  • Malaysia 2458

  • Pakistan 16932

  • Philippines 2459

  • Singapur 643

  • Thailand 2460

  • Vietnam 2462

EMEA

  • Österreich 656

  • Belgien 653

  • Tschechien 658

  • Frankreich 652

  • Ungarn 660

  • Italien 651

  • Niederlande 16323

  • Polen 657

  • Russland 45

  • Serbia 37575

  • Slowakei 659

  • Spanien 654

  • Südafrika 6006

  • Turkey 23764

  • Vereinigte Arabische Emirate 16024

  • United Kingdom 1786

Americas

  • Argentinien 649

  • Brasilien 636

  • Kanada 650

  • Mexiko 648

  • USA 520

Interaktive Weltkarte

Hier finden Sie alle Kontakt-Informationen zu den weltweiten LANXESS Standorten.

mehr erfahren
Kontakt

30. Juni 2017

LANXESS bleibt Namensgeber für Deutschlands größte Multifunktionsarena

  • Spezialchemie-Konzern setzt sein Engagement für vorerst fünf Jahre fort

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS bleibt Namensgeber von Deutschlands bestbesuchter Multifunktionsarena – der LANXESS arena. Das Unternehmen hat einen entsprechenden Vertrag mit der Arena Management GmbH geschlossen. Der neue Vertrag gilt ab 1. Januar 2019 und hat eine Laufzeit von zunächst fünf Jahren.

„Das Sponsoring ist eine Erfolgsstory zweier starker Partner – LANXESS, ein global führender Spezialchemie-Konzern und die LANXESS arena, eine der Top-10-Arenen weltweit“, sagt Matthias Zachert, Vorstandsvorsitzender der LANXESS AG. „Wir sind stolz, als Kölner Unternehmen auch weiterhin Namensgeber der Arena zu sein. Sie ist ein Wahrzeichen der Stadt und ein Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt. Gemeinsam mit unserer Konzernzentrale, die sich in unmittelbarer Nachbarschaft am Rheinufer befindet, haben wir ein einzigartiges Ensemble geschaffen, um die Marke LANXESS erlebbar und visibel zu machen – hier in Köln und weit darüber hinaus. Zudem ist es ein klares Bekenntnis zu unserem Heimatstandort.“

Durchschnittlich 1,6 Millionen Besucher kommen jährlich zu den 150 bis 200 Veranstaltungen in den Bereichen Show, Sport, Musik und Unternehmens-Events. Die LANXESS arena hat eine Kapazität von maximal 20.000 Zuschauern und bietet eine Gesamtnutzfläche von 83.700 Quadratmetern. Sie weist mit Abstand die höchste Bekanntheit und die beste Auslastung unter vergleichbaren Aufführungsstätten in Deutschland auf. Mit rund 45 Millionen Menschen im Umkreis von 200 Kilometern hat die Kölner Indoor-Spielstätte ein immenses Einzugsgebiet für ihre zahlreichen Top Acts. Auch für viele der knapp 7.000 Mitarbeiter, die LANXESS in Köln und an seinen drei Niederrhein-Standorten beschäftigt, ist die Arena fester Bestandteil der Freizeitgestaltung.

Für Stefan Löcher, Geschäftsführer der Arena Management GmbH, ist die Vertragsverlängerung mit LANXESS ebenfalls ein wichtiger Schritt in die Zukunft: „Seit Vertragsabschluss 2008 blickt die LANXESS arena auf eine beispiellose Erfolgsgeschichte zurück. In den vergangenen Jahren konnten wir unsere Auslastung stetig steigern und sind mittlerweile fest etabliert im Kreise der weltweit erfolgreichsten Multifunktionsarenen. Eine derart positive Bilanz wäre ohne den Partner LANXESS unvorstellbar. Es macht uns ungemein stolz, dass die Zusammenarbeit mit LANXESS in die nächste Runde geht und wir auch die kommenden Aufgaben gemeinsam bestreiten werden.“

Die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker bezeichnet die Partnerschaft von LANXESS und der Arena als einen Gewinn für die Stadt: „Ich bin sehr froh, dass die gemeinsame Erfolgsstory weiter fortgeschrieben wird. Wir, die Stadt und die Region, profitieren von dieser starken Partnerschaft: LANXESS ist ein starker Motor für den Wirtschaftsstandort Köln, die LANXESS arena zieht jährlich rund 1,6 Millionen Besucher an und ist ein wichtiger Faktor für das Veranstaltungs- und Tourismusangebot unserer Stadt.“

Namensgeber seit 2008

Der Spezialchemie-Konzern hatte 2008 das Sponsoring der zehn Jahre zuvor erbauten Multifunktionshalle übernommen und die LANXESS arena im September des Jahres mit 18.000 Kölner Bürgern offiziell getauft. Zum Engagement von LANXESS in und um die Arena gehört die Präsenz der Marke LANXESS auf Werbeflächen sowie auf allen Werbemitteln. Darüber hinaus nutzt der Spezialchemie-Konzern die LANXESS arena für eigene Veranstaltungen wie etwa die jährliche Hauptversammlung. 

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen einschließlich Annahmen, Erwartungen und Meinungen der Gesellschaft sowie der Wiedergabe von Annahmen und Meinungen Dritter. Verschiedene bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, die finanzielle Lage oder die wirtschaftliche Entwicklung von LANXESS AG erheblich von den hier ausdrücklich oder indirekt dargestellten Erwartungen abweicht. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Annahmen, die diesen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, zutreffend sind und übernimmt keinerlei Verantwortung für die zukünftige Richtigkeit der in dieser Erklärung getroffenen Aussagen oder den tatsächlichen Eintritt der hier dargestellten zukünftigen Entwicklungen. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr (weder direkt noch indirekt) für die hier genannten Informationen, Schätzungen, Zielerwartungen und Meinungen, und auf diese darf nicht vertraut werden. Die LANXESS AG übernimmt keine Verantwortung für etwaige Fehler, fehlende oder unrichtige Aussagen in dieser Mitteilung. Dementsprechend übernimmt auch kein Vertreter der LANXESS AG oder eines Konzernunternehmens oder eines ihrer jeweiligen Organe irgendeine Verantwortung, die aus der Verwendung dieses Dokuments direkt oder indirekt folgen könnte.

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2016 einen Umsatz von 7,7 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 19.200 Mitarbeiter in 25 Ländern beschäftigt. Das Unternehmen ist derzeit an 75 Produktionsstandorten weltweit präsent. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. Mit ARLANXEO, einem Gemeinschaftsunternehmen mit Saudi Aramco, ist LANXESS zudem führender Anbieter für synthetischen Kautschuk. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindizes Dow Jones Sustainability Index (DJSI World) und FTSE4Good.

  • Bilder