LANXESS worldwide

Corporate Website en | de

Asia

EMEA

Americas

Interaktive Weltkarte

Hier finden Sie alle Kontakt-Informationen zu den weltweiten LANXESS Standorten.

mehr erfahren
Kontakt

21. August 2018

LANXESS auf der All China Leather Exhibtion 2018, Shanghai New International Expo Centre, Halle 2, Stand E03

Innovative Lösungen für die Lederbranche

  • Geruchsminimierung bei Autos mit Lederausstattung
  • Schutz vor Befall durch Hefen und Pilze
  • Aktuelle Ledertrends

Köln – Der Spezialchemie-Konzern LANXESS präsentiert vom 29. bis 31. August 2018 auf der All China Leather Exhibition (ACLE) in Shanghai, China, seine neuen Entwicklungen und innovativen Lösungen für die Lederindustrie. Auf dem Stand E03 in Halle 2 des Shanghai New International Expo Centre stellt der Geschäftsbereich Leather sein Produktsortiment an Chemikalien für die Herstellung von Ledern für die Schuh-, Bekleidungs-, Möbel- und Automobilindustrie vor. Dazu gehören Chemikalien für die Wasserwerkstatt, mineralische und synthetische Gerbstoffe, Konservierungsmittel, Nachgerbstoffe, Fettungsmittel, Farbstoffe und zahlreiche Zuricht- und Veredelungsprodukte.

Innovative Lederchemie

Im Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftritts steht unter anderem die Luftqualität im Innenraum von Automobilen mit Lederausstattung. Dazu veranstaltet das Unternehmen ein Seminar für Fachbesucher, das am 30. August von 12:00 bis 13:30 Uhr in Halle E2, Raum M20 stattfindet. Dr. Volker Rabe, Leiter des Technischen Produktmanagements für den Bereich Gerbtechnologie bei LANXESS, präsentiert die neuesten Erkenntnisse zu VOC (Volatile Organic Compounds, flüchtige organische Verbindungen) und der Geruchsminimierung von Fahrzeugkomponenten aus Leder. Auf dem LANXESS-Stand können Interessenten anhand von Tests einen Eindruck vom wirkungsvollen Umgang mit solchen Gerüchen gewinnen.

Ein weiterer thematischer Fokus befasst sich mit dem Schutz von Lederintermediaten gegen Befall durch Hefen und Pilze. Dr. Dietrich Tegtmeyer, der bei LANXESS für die Entwicklung im Bereich Crusting und Leather Industry Relations zuständig ist, gibt ein Update zur Konservierung mit OPP (ortho-Phenylphenol), einem der nachhaltigsten Biozide in der Lederindustrie.

Aktuelle Ledertrends

Weiterhin präsentiert der Geschäftsbereich Leather anhand zahlreicher Lederexponate die jüngsten Trends in Bezug auf Farben und Haptik für Schuh- und Lederwaren. Ausführliche Informationen zu den Produkten und Serviceangeboten von LANXESS für die Lederbranche bietet der Internetauftritt www.leather.lanxess.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen einschließlich Annahmen, Erwartungen und Meinungen der Gesellschaft sowie der Wiedergabe von Annahmen und Meinungen Dritter. Verschiedene bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, die finanzielle Lage oder die wirtschaftliche Entwicklung von LANXESS AG erheblich von den hier ausdrücklich oder indirekt dargestellten Erwartungen abweicht. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Annahmen, die diesen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, zutreffend sind und übernimmt keinerlei Verantwortung für die zukünftige Richtigkeit der in dieser Erklärung getroffenen Aussagen oder den tatsächlichen Eintritt der hier dargestellten zukünftigen Entwicklungen. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr (weder direkt noch indirekt) für die hier genannten Informationen, Schätzungen, Zielerwartungen und Meinungen, und auf diese darf nicht vertraut werden. Die LANXESS AG übernimmt keine Verantwortung für etwaige Fehler, fehlende oder unrichtige Aussagen in dieser Mitteilung. Dementsprechend übernimmt auch kein Vertreter der LANXESS AG oder eines Konzernunternehmens oder eines ihrer jeweiligen Organe irgendeine Verantwortung, die aus der Verwendung dieses Dokuments direkt oder indirekt folgen könnte.

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2017 einen Umsatz von 9,7 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 19.200 Mitarbeiter in 25 Ländern beschäftigt. Das Unternehmen ist derzeit an 74 Produktionsstandorten weltweit präsent. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindizes Dow Jones Sustainability Index (DJSI World und Europe) und FTSE4Good.

Kontakt

Michael Fahrig

Michael Fahrig
Pressesprecher Fachmedien

Telefon: +49 221 8885 5041

Fax: +49 221 8885 4865

E-Mail senden

Download

Link

  • Bilder