LANXESS worldwide

Corporate Website en | de

Asia

EMEA

Americas

Interaktive Weltkarte

Hier finden Sie alle Kontakt-Informationen zu den weltweiten LANXESS Standorten.

mehr erfahren
Kontakt

09. November 2017

LANXESS präsentiert die Ledertrends für die Saison Frühling/Sommer 2019

  • Orientierung für die Lederbranche
  • Rezepturen und Verarbeitungshinweise

Der Spezialchemie-Konzern LANXESS, weltweit einer der führenden Hersteller von Lederchemikalien, stellt die Ledertrends für die Modesaison Frühling/Sommer 2019 vor. In der Kollektion werden zahlreiche Ledermuster präsentiert, die in puncto Farben, Strukturen, Haptik und Gesamtanmutung die Trends von morgen widerspiegeln.

Diesen Service bietet der LANXESS-Geschäftsbereich Leather zweimal pro Jahr an, damit sich Designer, Produzenten und Zulieferer der Lederbranche entsprechend frühzeitig auf die kommenden Trends einstellen und sie in kreative, neue Produkte umsetzen können. Gerbereien erhalten zudem Rezepturen und praxisnahe Verarbeitungshinweise. Dieser einzigartige Mix aus Farbtrends für die Mode von morgen und neuen Technologien sowie innovativen chemischen Produkten bietet einen deutlichen Zusatznutzen, um die Gestaltung hochmodischer Lederartikel mit Werten wie Qualität, Nachhaltigkeit und Ökologie anzureichern.

Die Trends für die Saison Frühling/Sommer 2019

La forza della Natura

Die Farben sind gedämpft und geben nach dem Winter ein beruhigendes Gefühl. Uns erwartet eine sehr subtile Pastellfarbe, die – je nachdem, was mit ihr kombiniert wird – sehr chic aussieht. Ein neutraler Ton, der sich harmonisch in jedes Ambiente einfügt. Für eine warme, gemütliche und sehr natürliche Umgebung sehen wir das Farbspektrum einer paradiesischen Insel. Welche Farbe hat das Meer, welche Farbe hat der Sand? Sie sind von weichem Blau oder einem sehr auffallenden und verführerischen Rosa. Die Sinne werden geweckt.

Aria d’Estate

Blau und Grün repräsentieren nicht nur den Frühling. Erfrischend und gleichzeitig ruhig laden sie uns ein, tief durchzuatmen und Sauerstoff zu tanken. Die Bäume tragen bereits Blätter, die Farben sind kräftiger und verkörpern den Wunsch, sich mit der Natur zu verbinden. Das Grün in einer intensiveren, spektralen Version lädt dazu ein, über tropische und festliche Gegebenheiten zu reflektieren. Es gibt auch Vorschläge für Rottöne, die in ihren gedämpften Ausprägungen modischer sind denn je, so dass sie eine Aura von Unschuld, Ruhe und Reinheit ausstrahlen.

Dopo la prima metà

Das Blau wird in dieser Jahreszeit in allen seinen Schattierungen gefordert – elektrisierend oder weich wie das Leuchten eines Gletschers im Sonnenlicht. Auch die Farben reifer Früchte werden im fortgeschrittenen Stadium des Sommers auftauchen. Sie erscheinen in allen Versionen und wollen gemeinsam mit Pastelltönen auftreten – Bonbonfarben von Lavendel, Lila bis hin zu Blau. Ein mediterraner Grünton darf in dieser Saison nicht fehlen, auch in Kombination mit Erdtönen. Zitronengelb kommt bei Kleidungsstücken und Accessoires zum Tragen.

Caldo Abbraccio

Die Sonne steht im Zenit, die Hitze umarmt uns und wir spüren die positive Energie, die uns diese Jahreszeit bringt. Farben wie Orange setzen intensive Akzente – zum Teil mit erdigen Tönen oder Gelb vermischt. Eine spanische Note wird durch die Farbe Rot und ihre verschiedenen Schattierungen kreiert, bis hin zu Orange und Rose-Tönen.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen einschließlich Annahmen, Erwartungen und Meinungen der Gesellschaft sowie der Wiedergabe von Annahmen und Meinungen Dritter. Verschiedene bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, die finanzielle Lage oder die wirtschaftliche Entwicklung von LANXESS AG erheblich von den hier ausdrücklich oder indirekt dargestellten Erwartungen abweicht. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Annahmen, die diesen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, zutreffend sind und übernimmt keinerlei Verantwortung für die zukünftige Richtigkeit der in dieser Erklärung getroffenen Aussagen oder den tatsächlichen Eintritt der hier dargestellten zukünftigen Entwicklungen. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr (weder direkt noch indirekt) für die hier genannten Informationen, Schätzungen, Zielerwartungen und Meinungen, und auf diese darf nicht vertraut werden. Die LANXESS AG übernimmt keine Verantwortung für etwaige Fehler, fehlende oder unrichtige Aussagen in dieser Mitteilung. Dementsprechend übernimmt auch kein Vertreter der LANXESS AG oder eines Konzernunternehmens oder eines ihrer jeweiligen Organe irgendeine Verantwortung, die aus der Verwendung dieses Dokuments direkt oder indirekt folgen könnte.

LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2016 einen Umsatz von 7,7 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 19.200 Mitarbeiter in 25 Ländern beschäftigt. Das Unternehmen ist derzeit an 75 Produktionsstandorten weltweit präsent. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. Mit ARLANXEO, einem Gemeinschaftsunternehmen mit Saudi Aramco, ist LANXESS zudem führender Anbieter für synthetischen Kautschuk. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindizes Dow Jones Sustainability Index (DJSI World) und FTSE4Good.

Kontakt

Michael Fahrig

Michael Fahrig
Pressesprecher Fachmedien

Telefon: +49 221 8885 5041

Fax: +49 221 8885 4865

E-Mail senden

Download

Link

  • Bilder