LANXESS worldwide

Corporate Website en | de

Asia

EMEA

Americas

Interaktive Weltkarte

Hier finden Sie alle Kontakt-Informationen zu den weltweiten LANXESS Standorten.

mehr erfahren
Kontakt

CORPORATE CITIZENSHIP

Der Entwicklung unserer Gesellschaft weltweit verpflichtet!

Als Unternehmen profitieren wir in vielfacher Hinsicht von der Gesellschaft, deren Teil wir sind – von gut ausgebildeten Mitarbeitern, zufriedenen Kunden, rechtlicher und politischer Stabilität oder einer hervorragenden Infrastruktur. Es ist für uns daher selbstverständlich, im Sinne von Corporate Citizenship Verantwortung für die Entwicklung des gesellschaftlichen Umfelds zu übernehmen. Unser gesellschaftliches Engagement fokussieren wir unter Berücksichtigung unserer unternehmerischen Kompetenzen und Zielsetzungen auf die Handlungsfelder Bildung, Klimaschutz, Wasser und Kultur. Dabei legen wir ein besonderes Augenmerk darauf, dass Menschen von unseren Projekten profitieren. Zudem wollen wir künftig noch konkreter nachvollziehen, welche messbare Wirkung wir mit unserem Engagement erzielen.

 

Der regionale Fokus unserer Aktivitäten lag 2017 unverändert im europäischen Raum. Insgesamt stellten wir 2017 für unsere Projekte eine Summe von rund 1,3 Mio. € (Vorjahr: rund 1,5 Mio. €) bereit.

 

Insgesamt profitierten mehr als 233.000 (Vorjahr: rund 200.000) Menschen von unseren Projekten. Mit einem System von Leistungsindikatoren messen wir über die reine Zahl der Begünstigten hinaus auch die gesellschaftliche Wirkung unserer Aktivitäten. Für alle Projekte führen wir eine Wirkungsbewertung durch und berücksichtigen dabei sowohl positive Wirkungen im Standortumfeld als auch positive Umwelteffekte und Wirkungen auf unser Geschäft. Dabei sind konkrete Rückmeldungen von Begünstigten unserer Projekte ein wichtiger Faktor. Diese Indikatoren stellen für uns wichtige Messgrößen für die wirkungsorientierte Steuerung unserer Maßnahmen dar.

Kontakt

Sebastian  Röhrig

Sebastian Röhrig
Leiter Corporate Responsibility

Telefon: +49 221 8885 1099

Fax: +49 221 8885 1769

E-Mail senden

Download