LANXESS worldwide

Corporate Website en | de

Asia

EMEA

Americas

Interaktive Weltkarte

Hier finden Sie alle Kontakt-Informationen zu den weltweiten LANXESS Standorten.

mehr erfahren
Kontakt

 

 

Geschlechtergerechtigkeit und Selbstbestimmung für alle Frauen und Mädchen erreichen

LANXESS versteht sich als Teil einer Gesellschaft, in der Gleichheit gelebt wird und Vielfalt geschätzt wird - und beteiligt sich aktiv an deren Gestaltung. Um die Chancengleichheit als Beispiel zu fördern, hat LANXESS die Initiative "Diversity & Inclusion" gestartet - mit dem Ziel, die Vielfalt bei LANXESS weiterzuentwickeln und ihre positiven Auswirkungen auf das Unternehmen zu nutzen. Dabei spielt der internationale Einsatz von Mitarbeitern eine zentrale Rolle. Mit flexiblen Arbeitszeiten, Teilzeit- oder Home-Office-Modellen und eigenen Kinderbetreuungseinrichtungen unterstützt das Unternehmen auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Bis zum Ende des Geschäftsjahres 2018 lag der Frauenanteil im mittleren und oberen Management bei knapp 20 Prozent, bis 2020 sollen es mindestens 20 Prozent sein. 


Mit einem spannenden Programm zum Girls' Day zeigen die Jüngsten, dass Chemie keine Männersache mehr ist. Und: LANXESS engagiert sich auch an seinen außereuropäischen Standorten für den Mutterschaftsurlaub, der keineswegs ein globaler Standard ist, für die Einführung oder Erweiterung länderspezifischer Konzepte.

 

Beispiele dafür, wie LANXESS SDG 5 unterstützt:

Erfolgsfaktor Vielfalt

Girls Day

 

Ziel(e):

  • Erhöhung des Frauenanteils im mittleren und oberen Management auf 20% bis Ende 2020