LANXESS worldwide

Corporate Website en | de

Interaktive Weltkarte

Hier finden Sie alle Kontakt-Informationen zu den weltweiten LANXESS Standorten.

mehr erfahren
Kontakt worldmap

Megatrend Mobilität

LANXESS macht die Mobilität der Zukunft möglich.

Das steigende Bedürfnis nach Mobilität insbesondere in den Schwellenländern – speziell in China und Indien – und die gleichzeitige Notwendigkeit, Mobilität weltweit umweltverträglicher zu gestalten, eröffnen LANXESS exzellente Perspektiven: Als global führender Anbieter von hochwertigen Synthesekautschuken werden wir von der steigenden Nachfrage nach Hochleistungsreifen profitieren. Darüber hinaus bietet unsere Business Unit High Performance Materials der Automobilindustrie die Möglichkeit, Metalle durch Hightech-Kunststoffe zu ersetzen und Fahrzeuge damit leichter und verbrauchseffizienter zu machen.

 

Hochleistungskautschuk für„Grüne Mobilität“

Weltweit wollen immer mehr Menschen mobil sein. Nur mit neuen, nachhaltigen Lösungen kann den daraus resultierenden Umweltbelastungen entgegengewirkt werden. Als einer der Technologieführer in der Spezialchemie entwickeln wir Anwendungen, die eine umweltverträglichere Mobilität erst ermöglichen.
 
Eines unserer wichtigsten Produkte für die „Grüne Mobilität“ ist am Anfang seines Lebenszyklus zunächst weiß. Die Rede ist von synthetischem Hochleistungskautschuk. Als zentraler Bestandteil moderner „Grüner Reifen“ reduziert er später deren Rollwiderstand, verlängert die Laufleistung und verbessert gleichzeitig noch das Bremsverhalten.
 
Doch unser Portfolio umfasst noch viele weitere innovative Lösungen für die „Grüne Mobilität“: So verringern unsere Hightech-Kunststoffe das Gewicht von Komponenten für Autos und andere Verkehrsmittel, die auf diese Weise bei gleichbleibend hoher Sicherheit Kraftstoff sparen können. Und unsere Stabilisatoren ermöglichen es, Kraftstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen zu nutzen.
 

Die Mobilität der Zukunft muss nachhaltiger und ressourcenschonender werden, als sie es heute ist. Es muss gelingen, den Kraftstoffverbrauch weiter zu senken und die Kohlendioxid-Emissionen pro Fahrzeug weiter zu reduzieren. Gelingen kann das alles nur mit effizienzsteigernden Maßnahmen wie Leichtbau. Denn leichtere Materialien, die den Stahl- und Metallanteil in Fahrzeugen senken, reduzieren das Gewicht insgesamt. Und weniger Gewicht bedeutet weniger Verbrauch und geringere Emissionen.

Weil wir über eine hohe und langjährige Expertise sowie über herausragende Produkte im Bereich der Hochleistungskunststoffe und Verbundmaterialien verfügen, haben wir früh auf den Megatrend Mobilität gesetzt. Dazu gehört natürlich auch unser starkes Engagement für „Grüne Reifen“ aus Hochleistungskautschuk. Unsere Hightech-Kunststoffe und Verbundmaterialien kommen an unzähligen Stellen im Auto zum Einsatz – und das immer häufiger. Aber ganz gleich, ob unter der Motorhaube, als Frontend oder im Dachrahmen, ob als Bremspedal oder Ölwanne – eines haben sie gemeinsam: Unsere Hochleistungs-Kunststoffe führen zu einer messbaren Gewichtsreduktion.

Und nicht nur das: Sie gestatten auch höchste Freiheiten im Design und machen moderne Autos sicherer und komfortabler. Darüber hinaus sinken sogar die Herstellungskosten für Automobilhersteller und Zulieferer – ein erfreulicher Nebeneffekt in Zeiten weltweit steigenden Wettbewerbs.


Ihre Nachricht an LANXESS

* = Pflichtfeld