LANXESS worldwide

Corporate Website en | de

Asia

EMEA

Americas

Interaktive Weltkarte

Hier finden Sie alle Kontakt-Informationen zu den weltweiten LANXESS Standorten.

mehr erfahren
Kontakt

Aktienrückkauf 2007

ISIN DE0005470405 / WKN 547040

Der Vorstand der LANXESS AG hat am 10. August 2007 beschlossen, Aktien der Gesellschaft zurückzukaufen.

Der Beschluss basiert auf der durch die ordentliche Hauptversammlung erteilten Ermächtigung vom 31. Mai 2007, eigene Aktien gemäß § 71 Abs.1 Nr. 8 Aktiengesetz bis zu insgesamt 10% des derzeitigen Grundkapitals (84.620.670 Euro) zu erwerben.

Der Aktienrückkauf findet im Zeitraum vom 20. August 2007 bis 30. September 2007 statt. Im Zuge des Aktienrückkaufs sollen Aktien im Gegenwert eines Gesamtkaufpreises (einschließlich Transaktionskosten) von maximal Euro 50.000.000,00 zurück erworben werden. Die Aktien werden über die Börse erworben und von der Gesellschaft eingezogen.

Der Rückkauf erfolgt unter Leitung eines Wertpapierhauses und in Übereinstimmung mit § 14 Abs. 2, § 20a Abs. 3 WpHG in Verbindung mit den Bestimmungen der Verordnung (EG) 2273/2003 der Kommission vom 22.12.2003 zur Durchführung der Richtlinie 2003/6/EG des Europäischen Parlaments und des Rates – Ausnahmeregelungen für Rückkaufprogramme und Kursstabilisierungsmaßnahmen.